Stripperin beim Tanzen geschwängert? Abstruse Baby-Suche unserer Detektive

Privatdetektiv in Frankfurt am MainPersonensuche wegen Vaterschaftssorgen Reale Detektive sind keine Film- und Fernsehhelden, sondern Menschen aus Fleisch und Blut. Somit können wir irren. Im nachfolgenden Fall zweifelten unsere Detektive aus Frankfurt am Main an der geistigen Gesundheit unseres jungen Auftraggebers, Herr Hanau, glaubte dieser doch tatsächlich, eine Stripperin bei einem privaten "Lapdance" geschwängert zu haben! Natürlich wiesen die Ermittler den Klienten beim Auftragsgespräch darauf hin, dass eine Befruchtung ohne Geschlechtsverkehr und durch mehrlagige Kleidungsstücke hindurch biologisch kaum möglich sein dürfte, doch der Endzwanziger sah sich von großen Zweifeln verfolgt. Ein Kind zu zeugen und sich nicht darum zu kümmern, verstieß löblicherweise gegen seine moralischen Wertvorstellungen. Trotz unserer Einwände, dass die Suche nach der Stripperin und ihrem vermeintlichen Baby wenig sinnhaft sein dürfte und wir dem Klienten aus Gründen des Datenschutzes ohne Zustimmung der etwaigen Mutter sowieso nur geringfügige Informationen übermitteln würden können, bestand er vehement auf der Personensuche durch unsere Detektei in Frankfurt/Main: "Wenn Sie es nicht machen, dann macht es eben ein anderer Detektiv." Da er mit dieser Ansicht zweifelsfrei Recht hatte, machten sich unsere Rechercheure an die Arbeit. Spätfolgen eines Junggesellenabschieds Die dem Auftraggeber bekannte Vorgeschichte ist schnell erzählt: ein Junggesellenabschied, Alkohol in Strömen, ein Stripclub in Frankfurt, eine Kreditkartenabrechnung über private Tänze und verschwommene Erinnerungen an eine Ejakulation beim Lapdance – letztere ist für die meisten Männer eine Peinlichkeit, für andere womöglich ganz normal oder gar gewollt. Der Auftraggeber unserer Privatdetektive in Frankfurt a.M. hingegen ging mit dieser Situation gänzlich anders um als der Durchschnitts-Clubbesucher: Er befürchtete (oder erhoffte er?) eine Schwangerschaft. Wie er auf diese Idee kam, blieb uns über den Verlauf der gesamten Ermittlungen hinweg ein Rätsel – und diese dauerten immerhin vier Monate; vier Monate, in denen wir uns mindestens wöchentlich mit dem vermeintlichen Vater in spe austauschten und dennoch nicht so recht schlau aus ihm wurden. Fortsetzung Personensuche durch Detektive in Frankfurt am Main Adressermittlung Frankfurt/Main Anschriftenrecherche Frankfurt a.M. Aaden Wirtschaftsdetektei GmbH Frankfurt am Main Barckhausstraße 1 D-60325 Frankfurt am Main Telefon: 069 1201 8454-0 Fax: 069 1201 8454-9 E-Mail: info@aaden-detektive-frankfurt.de Vertretungsberechtigte Geschäftsführerin: Gabriele Ulott Registergericht: Amtsgericht Köln Registernummer: HRB 83824 Hinweis Hinweis: Aus Gründen der Diskretion und des Datenschutzes wurden die Einsatzorte und einzelne personenbezogene Angaben abgeändert, ohne eine Sinnverschiebung der tatsächlichen Vorgänge zu verursachen. Aaden Wirtschaftsdetektei GmbH Frankfurt am Main 60325 Frankfurt am Main Barckhausstraße 1 Telefon: 069 1201 8454-0 eMail: info@aaden-detektive-frankfurt.de Internet: http://www.aaden-detektive-frankfurt.de Aaden Wirtschaftsdetektei GmbH Frankfurt 60325 Frankfurt a.M. Barckhausstraße 1 Telefon: 069 1201 8454-0 eMail: info@aaden-detektive-frankfurt.de Internet: http://www.aaden-detektive-frankfurt.de cpix Quelle: Stripperin beim Tanzen geschwängert? Abstruse Baby-Suche unserer Detektive
Presse/News Portal – DerNachrichtenVerteiler – Newsfeed

About admin

Check Also

Die NOWAK IMMOBILIEN AG wurde erneut ausgezeichnet.

Berchtesgaden, 8. Juni 2016 – Immer mehr mittelständische Unternehmen entdecken die Vorteile des Ratings. So ...

Powered by Yahoo! Answers

News BlogsBlog VerzeichnisBlogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste