Ringhotels bietet Qualität in Service und Betreuung

Mitgliedshotels profitieren bei den Ringhotels e.V. von einem starken Vertrieb im Privat- und Geschäftsreisesegment.

BildEin internetbasierendes Reservierungssystem sowie das eigene Gastbindungsprogramm mit einem vielfältigen Prämienangebot ergänzen die umfangreichen Dienstleistungen der Hotelkooperation.
Die 1973 in Berlin gegründete Hotelkooperation Ringhotels steht für hohe Qualität und vermarktet eigenständige Privathotels regional und überregional. Das fünfzehnköpfige Team des Servicebüros in München unter der Leitung von Susanne Weiss ist Ansprechpartner für alle Themen rund um Vertrieb, Marketing, Presse, Reservierungen und Qualität.
„Die Hotelkooperation steht vor allem für Menschlichkeit und authentische Hotels mit hochwertiger Gastronomie. Ringhotels e.V. bietet dem Hotelier einen guten, qualitätsfokussierten Service. Wir gehen hierbei auf die vielfältigen, individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen ein. Das ist die Grundlage für eine gemeinsame und erfolgreiche Zusammenarbeit“, so Susanne Weiss, Geschäftsführender Vorstand bei Ringhotels e.V.
Das Intranet sowie das für alle Hoteliers zugängliche Content Management System sind seit Jahren etabliert und werden durch die Mitglieder in Workshops stetig den aktuellen Bedürfnissen angepasst. Maßgeschneiderte Schulungen für Hotelier und Mitarbeiter gehören ebenfalls zum vielseitigen Angebot. Die Hotels werden engmaschig betreut und es gibt regelmäßig die Möglichkeit, sich an Aktionen in allen Bereichen zu beteiligen. Ringhotels e.V. verfolgt auch das Ziel, die Stammgastbindung bei gleichzeitiger Verlängerung der Aufenthaltsdauer zu steigern sowie die Zimmerpreise entsprechend zu erhöhen.

www.ringhotels.de

Über:

Ringhotels e.V.
Frau Franziska Damm
Balanstrasse 55
81541 München
Deutschland

fon ..: +49 (0)89 45 87 03 – 18
web ..: http://www.ringhotels.de
email : Franziska.Damm@ringhotels.de

Die Hotelkooperation Ringhotels e.V. wurde am 25. Januar 1973 ins Leben gerufen. Ziel der Gründer war es, einen Gegenpol zu den großen internationalen Hotelgesellschaften auf dem deutschen Markt zu bilden. Drei Einkaufsgenossenschaften, genannt „Einkaufsringe“, aus Niedersachsen, Baden-Württemberg und Niederbayern schlossen sich zu einer Hotelkooperation zusammen. So entstand der Name „Ringhotels“.
Heute vereinigt die Kooperation rund 130 Ringhotels im Vier- und gehobenen Drei-Sterne-Bereich in ganz Deutschland. Das Motto der Ringhotels „Trend und Tradition“ ist Programm.
In vier Jahrzehnten ist es der Hotelgruppe gelungen, sich nachhaltig auf dem deutschen Markt zu etablieren und weiterzuentwickeln. Zur den Mitgliedsbetrieben zählen auch historische Herrenhäuser und Schlösser. Die Hotelkooperation listet historische Hotels zusätzlich unter dem Markennamen „Gast im Schloss“. Hier müssen die Mitgliedshotels jedoch weitere Kriterien erfüllen. Bei den meist familiengeführten Betrieben finden sich professionelle Tagungshotels ebenso wie familienfreundliche Ferienhotels oder moderne Wellness-Oasen sowie Cityhotels für Städtereisen. Eine private, sehr persönliche Führung, lokaltypisches Ambiente und eine hervorragende Küche zeichnen die Mitgliedshotels aus. Ringhotels e.V. ist Mitglied bei den „PHE – Private Hotels Europe“, einem Partnerverbund von privat geführten und mittelständischen Hotels in sechs europäischen Ländern.

www.ringhotels.de

Pressekontakt:

Agentur Karl & Karl
Herr Wolf-Thomas Karl
Erich-Kästner-Strasse 19a
60388 Frankfurt am Main

fon ..: +49 (0)6109 – 50 65 35
web ..: http://www.karl-karl.com
email : tk@karl-karl.com

About connektar

Check Also

Porsche 911 2.5 S/T auf der Techno-Classica Le-Mans-Elfer auferstanden

Ein einzigartiges Restaurationsprojekt hat Porsche auf der Techno-Classica in Essen präsentiert. Der Le-Mans-Sieger von 1972 ...

Powered by Yahoo! Answers

News BlogsBlog VerzeichnisBlogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste