Qualifizierte Weiterbildung zur Unterstützung pflegebedürftiger Menschen

Die Geschäftsräume der JGW Aschke GmbH & Co. KGBewohner in der stationären Altenpflege werden immer älter. Dementielle Erkrankungen nehmen massiv zu. Alle diese Pflegebedürftigen haben einen hohen Betreuungsbedarf. Sie brauchen Menschen, die ihnen helfen, den Alltag lebenswerter zu gestalten und zu bewältigen. Betreuungskonzepte müssen den neuen Anforderungen angepasst werden. Anforderungen, die nur mit hoher sozialer und persönlicher Kompetenz zu meistern sind. Der Betreuungsassistent oder Alltagsbegleiter wurde durch das Pflegeweiterentwicklungsgesetz zur Verbesserung der Lebensqualität in Pflegeheimen und Seniorenresidenzen geschaffen. Dieses Ziel soll durch eine höhere Betreuungsintensität und die gezielte Fortbildung des Pflegepersonals erreicht werden. Wer als Betreuungskraft arbeiten möchte, kann sich hierfür qualifizieren lassen. Therapeutische oder pflegerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wer älteren Menschen mit Demenz, psychischen Erkrankungen oder geistigen Behinderungen gegenüber aufgeschlossen ist und Freude am Helfen hat ist für die Weiterbildung zur Betreuungsassistentin/ Betreuungsassisten geeignet. Auch, wer aus privaten Gründen Kenntnisse im Umgang mit älteren, pflegebedürftigen Menschen erwerben will ist mit dieser Fortbildung gut beraten. Die Fortbildung ist Bildungsscheck – und Bildungsprämien berechtigt oder 100% förderfähig über einen Bildungsgutschein. Angeboten wird die Fortbildung zur Betreuungskraft/ zum Alltagsbegleiter gemäß § 87b SGB XI von der Job- und Gründer Werkstatt Aschke GmbH&Co.KG. Der nächste Vollzeitkurs beginnt am 8.6.2015 und endet am 3.7.2015, Montag bis Freitag von 8.00- 15.30 Uhr. Die JGW Aschke bietet auch einen berufsbegleitenden Kurs an, der vom 11.6.2015- 7.8.2015, Montag bis Donnerstag von 16.00- 19.30 Uhr, stattfindet. Fragen rund um die Weiterbildung beantwortet das sympathische Team um Olivia Aschke gewohnt freundlich und kompetent unter der Telefonnummer: 02302/7075417 oder vor Ort in den Geschäftsräumen in der Hauptstr. 55 in 58452 Witten. JGW Aschke GmbH & Co. KG Firmeninhaberin Olivia Aschke Telefon: 02302/7075417 eMail: info@jgw-aschke.de Internet: http://www.jgw-aschke.de JGW Aschke GmbH & Co. KG Pressearbeit Jörg Krämer Telefon: 02302/7075417 eMail: info@jgw-aschke.de Internet: http://www.baerenhund-witten.de cpix Quelle: Qualifizierte Weiterbildung zur Unterstützung pflegebedürftiger Menschen
Presse/News Portal – DerNachrichtenVerteiler – Newsfeed

About admin

Check Also

Vorsicht im Straßenverkehr wichtiger als bisher angenommen

Deutschland wird weltweit für seine schnellen Autos bewundert. Diese werden hierzulande nicht nur gefertigt, sondern ...

Powered by Yahoo! Answers

News BlogsBlog VerzeichnisBlogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste