Glättbürsten – Der neue Trend 2016

Welche Frau wünscht sich nicht schöne, seidige, glänzende und vor allem glatte Haare? Besonders morgens nach dem Aufstehen – Sie werden es vielleicht kennen – sind die Haare jedoch alles andere als glatt. Zum Glück gibt es dafür Glättbürsten. Die Seite http://glaettbuerste-test.de hat Ihnen im Glättbürsten Test fünf Glättbürsten vorgestellt und verrät Ihnen, worauf Sie beim Kauf einer Glättbürste achten sollten. Glättbürste Es ist durchaus ein bekanntes Problem, störrische und von Natur aus gelockten Haaren eine glatte Struktur zu verleihen und diese zu bändigen. Oft hat Frau mit extrem widerspenstigen Haaren stundenlang vor dem Spiegel zu kämpfen, um die gewünschte Frisur zu erhalten. Für diese Problematik bot bislang das Glätteisen die beste Alternative um die Haare zu glätten, doch mittlerweile wird das Haare glätten durch einen neuen Trend revolutioniert. Mithilfe einer Glättbürste können widerspenstige Haare in kürzester Zeit leicht und ideal gestylt werden und zusätzlich wird die Haarstruktur geschont. Was ist eine Glättbürste? Prinzipiell ist eine Glättbürste nichts anderes, als ein Glätteisen mit integrierter Bürste und doch ist die Anwendung wesentlich einfacher als mit einem herkömmlichen Gerät. Das umständliche Hantieren mit Bürste und Glätteisen entfällt hier komplett, wobei demnach stets eine Hand frei bleibt. Nach der Anschaffung kann direkt mit dem Styling losgelegt werden, ein langer Lernprozess für die Anwendung wie bei einem Glätteisen entfällt. Wie wird eine Glättbürste angewendet? Nach dem Waschen der Haare sollten diese gut frottiert werden und leicht angetrocknet sein, bevor mit dem Styling begonnen wird. Nun kann die gewünschte Temperatur eingestellt werden und die Bürste wird langsam durchs Haar geführt. Dabei sollten die Haare etwa 2 Sekunden die Wärme der Glättbürste abbekommen, um ein ansprechendes Ergebnis zu erhalten. Die Haare werden hierbei nicht unnötig strapaziert, denn die Bürste arbeitet schonend und sorgt dennoch zuverlässig für den gewünschten Glätteffekt. Die Frisur sieht nach dem Glätten gesund aus und die Haarstruktur ist weniger geschädigt wie der Glättbürste Test zeigt, weil die Wärme stets gleichmäßig im Haar verteilt wird. – eMail: maximilian.sachs@hotmail.com Maximilian eMail: maximilian.sachs@hotmail.com cpix Quelle: Glättbürsten – Der neue Trend 2016
Presse/News Portal – DerNachrichtenVerteiler – Newsfeed

About admin

Check Also

Hamburger Detektei ermittelt bei Versicherungsbetrug

Wenn Fantasie-Schäden über die Versicherung abgerechnet werden sollen Um ein Fahrrad zu versichern, bedarf es ...

Powered by Yahoo! Answers

News BlogsBlog VerzeichnisBlogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste